Erfolge

Der TOPNOTEN-Einzelunterricht führte im Bezugszeitraum 2011-2016 nach durchschnittlich 5-6 Monaten zu einer Notenverbesserung (rund 75% aller Schüler) oder einer Notenstabilisierung (mindestens „befriedigend“ – rund 15% aller Schüler). Somit können wir eine echte Erfolgsquote von 90% vorweisen – Notenstabilisierung unterhalb „befriedigend“ oder Verbesserung auf „mangelhaft“ wird nicht als Erfolg gewertet!
Kostenreduzierung

Durch die intensive Einzelnachhilfe liegt der Erfolg oft nach kurzer Zeit in greifbarer Nähe. Dies führt zu einer deutlichen Reduzierung der Nachhilfedauer – denn Nachhilfeabhängigkeit hilft dem Schüler nicht. Auf diese Weise werden nicht nur die Kosten reduziert, sondern auch Aufwärtsspiralen in Gang gesetzt. Nicht selten wird die TOPNOTEN-Einzelnachhilfe mittelfristig durch selbstständiges Lernen ersetzt.

Jeder Euro, der in die Ausbildung der Kinder investiert wird, zahlt sich in der Zukunft hundert- bis tausendfach aus. Abgesehen von den Kosten einer fehlgeschlagenen Versetzung – ein weiteres Jahr zu Hause (Unterhalt), sowie jeweils verspäteter Beginn von Studium und/oder Geldverdienen – sind Konsequenzen eines Gefühls der Erfolgslosigkeit nicht zu unterschätzen. Rechnen Sie gerne nach!